Professor Mayer & Kollegen – Rechtsanwaltskanzlei und Fachanwaltskanzlei für Medizinrecht (Arzthaftungsrecht)

Unsere Schwerpunkte

  • Medizin- und Arzthaftungsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht und Familienrecht
  • Wirtschafts- und Steuerstrafrecht
  • Jagd- und Waffenrecht
  • Medien- und Urheberrecht
  • Vertragsrecht
  • Compliance

 

Mitglied im

  • Medizinrechtsanwälte e. V.
  • Deutschen Anwaltsverein, Arzthaftungsrecht
  • Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medzinrecht e. V.

Als Medizin- und Patientenanwälte

beraten und vertreten wir deutschlandweit Mandanten mit Fachkompetenz und jahrzehntelanger Erfahrung, insbesondere auch geschädigte Patienten. Auch in Strafsachen mit einem medizinrechtlichen Hintergrund sind wir als Verteidiger oder als Nebenklägervertreter für Sie da. Regelmäßige Fortbildung sichert die Qualität unserer Leistung.

Sind auch Sie von einem Behandlungsfehler betroffen?

Opfer von Behandlungs- und Arztfehlern sind oft verzweifelt und hilflos. Ihre Gesundheit oder die eines nahen Angehörigen, möglicherweise sogar die Ihres Kindes, ist angegriffen. Obwohl die deutschen Kliniken und Arztpraxen über hochmoderne Techniken verfügen, steigt die Anzahl von ärztlichen Behandlungsfehlern. Operationen werden fehlerhaft durchgeführt. Diagnosen nicht rechtzeitig getroffen, die gebotenen Untersuchungen und Therapien nicht durchgeführt. Babys kommen aufgrund ärztlicher Fehler oder Fehler der Hebammen vor, während oder nach der Geburt schwerstgeschädigt zur Welt. Alles ein unvorstellbares Leid.

Wir können und wollen Ihnen zu Ihrem Recht verhelfen.

Eine sachgerechte Klärung Ihrer Schmerzensgeld- und Schadensersatzansprüche hat bei uns oberste Priorität.

 

Ihr Vorteil: Unsere Erfahrung und Kompetenz.

Wünschen Sie eine fachanwaltliche kostenlose Ersteinschätzung?

Rufen Sie uns an, unter: 03 41 / 14 14 40

oder schildern Sie uns Ihren Fall per E-Mail, kostenlos und unverbindlich über unseren Kontakt.

Bis auf die anfallenden Telefon- oder Internetkosten entstehen keine Kosten.

Wir antworten Ihnen unverbindlich in der Regel innerhalb von 24 Stunden.


Als erfahrenes Rechtsanwaltsteam sind wir insbesondere auf folgenden weiteren Rechtsgebieten für Sie tätig:

  • Individualarbeitsrecht – Kündigungsschutzverfahren
  • Fragen rund um das Testament – Vermögens- und Unternehmensnachfolge
  • Eherechtliche Auseinandersetzungen – Scheidungsverfahren
  • Insolvenzstrafrecht – Vermögensdelikte
  • Medien- und Urheberrecht
  • Verlust der waffenrechtlichen Zuverlässigkeit – Jagdscheinentzug
  • Fragen rund um den Jagdpachtvertrag
  • Vertragsrecht
  • Compliancemaßnahmen in Unternehmen und Einrichtungen

 

Wir beraten und vertreten bundesweit:

– Privatpersonen – geschädigte Patienten im Arzthaftungsrecht –

– öffentlich-rechtliche Einrichtungen

– deutsche und internationale Unternehmen

 

 

Wir über uns: Professor Mayer & Kollegen

Wir sind eine seit Jahrzehnten bestehende renommierte Rechtsanwaltskanzlei, die von Herrn Rechtsanwalt Prof. Kurt-Ulrich Mayer gegründet wurde.

Unsere Mandanten können uns vertrauen, weil wir Erfahrung und Kompetenz vereinen. Ihr Anliegen wird zu unserem Anliegen.

Unser Senior-Partner Prof. Kurt-Ulrich Mayer lehrt an einer staatlichen Hochschule Medien- und Arbeitsrecht. Daneben war er über 10 Jahre Präsident der Sächsischen Landesmedienanstalt, Mitglied der Kommission für Jugendmedienschutz und ist auch noch heute in führenden Positionen neben seiner Anwaltstätigkeit engagiert, bspw. als Präsident der Fernsehakademie Mitteldeutschlands (FAM).

Er ist Experte im Erb- und Arbeitsrecht sowie im Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht und Arzthaftungsstrafrecht.

Als Jäger verfügt er auch über eine hohe Sachkompetenz auf dem Gebiet des Jagd- und Waffenrechts.

Unsere Mandanten profitieren von der mehr als 40-jährigen Anwaltserfahrung unseres Senior-Partners.

Frau Rechtsanwältin Gabriele Mayer ist Fachanwältin für Medizinrecht und spezialisiert auf Arzthaftungsrecht. Bundesweit vertritt sie geschädigte Patienten.

Zudem ist Frau Rechtsanwältin Gabriele Mayer spezialisiert auf das Familienrecht, insbesondere Ehescheidungsverfahren. Sie hat erfolgreich den Qualifizierungslehrgang zur Führung des Titels Fachanwältin für Familienrecht absolviert.

 

Schreibe einen Kommentar