Schlagwort-Archive: Verkehrsrecht: Trunkenheitsfahrt eines Radfahrers

Verkehrsrecht: Trunkenheitsfahrt eines Radfahrers

Trunkenheitsfahrt eines Radfahrers (OVG Berlin-Brandenburg, Urt. vom 28.02.2011 – OVG 1M.6.11) Die Fahrerlaubnisbehörde ist nach einer Trunkenheitsfahrt eines Radfahrers mit mehr als 1,6 Promille verpflichtet, ein medizinisch-psychologisches Gutachten anzuordnen. Ein Ermessen steht ihr insoweit nicht zu. Legt der Betroffene kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehrsrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar