Schlagwort-Archive: Verkehrsrecht: Schuldanerkenntnis am Unfallort

Verkehrsrecht: Schuldanerkenntnis am Unfallort

Schuldanerkenntnis am Unfallort (OLG Saarlandt, Urt. vom 01.03.2011 – 4 U 370/10-110) Eine spontan an der Unfallstelle abgegebene Erklärung mit dem Inhalt, den Unfall verschuldet zu haben, besitzt im Verkehrsunfallprozess in aller Regel nicht die Rechtswirkungen eines Schuldanerkenntnisses.

Veröffentlicht unter Verkehrsrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar