Schlagwort-Archive: Pflicht zur Weiterleitung von Informationen über bedrohliche Befunde in Arztbriefen an den Patienten

Pflicht zur Weiterleitung von Informationen über bedrohliche Befunde in Arztbriefen an den Patienten

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 26.06.2018 entschieden, dass ein Arzt sicherzustellen hat, dass der Patient von Arztbriefen mit bedrohlichen Befunden – und gegebenenfalls von der angeratenen Behandlung – Kenntnis erhält. Dies gilt selbst dann, wenn diese Arztbriefe nach Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Arzthaftung, Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar