Schlagwort-Archive: Grober Behandlungsfehler des Hausarztes

Grober Behandlungsfehler des Hausarztes

  Der Bundesgerichtshof entschied, dass ein Arzt sicherzustellen hat, dass der Patient von Arztbriefen mit bedrohlichen Befunden – und ggf. von der angeratenen Behandlung – Kenntnis erhält, auch wenn diese nach einem etwaigen Ende des Behandlungsvertrags bei ihm eingehen. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Medizinrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar