Artikel zu: Versorgungsausgleich bei Scheidung

Vollständiger Ausschluss des Versorgungsausgleichs bei Alleinverdienerehe

Der vollständige Ausschluss des Versorgungsausgleichs kann auch bei einer Alleinverdienerehe der ehevertraglichen Wirksamkeitskontrolle standhalten. Voraussetzung dafür ist, dass die wirtschaftlich nachteiligen Folgen dieser Regelung für den belasteten Ehegatten ausreichend durch die ihm gewährten Kompensationsleistungen abgemildert werden. Im vorliegenden Fall wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Urteile, Aktuelles, Familienrecht, Scheidung, Versorgungsausgleich bei Scheidung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Versorgungsausgleich und gepfändete Anrechte

Versorgungsausgleich und gepfändete Anrechte Gepfändete Anrechte der privaten Altersvorsorge unterliegen dem Versorgungsausgleich. Die Pfändung eines solchen Anrechts – auch nach dem Ende der Ehezeit – schließt die Anordnung einer internen Teilung gemäß den §§ 10, 11 VersAusglG aus. Gepfändete Anrechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht, Versorgungsausgleich bei Scheidung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgleich von Rentenanrechten aus der irischen Sozialversicherung

Ausgleich von Rentenanrechten aus der irischen Sozialversicherung Im schuldrechtlichen Versorgungsausgleich sind auch die in der irischen Sozialversicherung erworbenen Rentenanrechte auszugleichen. Wenn während einer langen Trennungszeit das Versorgungsanrecht erworben wurde, wird der schuldrechtliche Ausgleich mitunter als eine unbillige Härte angenommen. Dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht, Scheidung, Versorgungsausgleich bei Scheidung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar