Artikel zu: Abstammungsrecht

Keine Möglichkeit der Vaterschaftsanfechung für den biologischen Vater

Es ist mit dem Elternrecht des Art. 6 Abs. 2 GG vereinbar, den biologischen Vater von der Anfechtung auszuschließen, um eine bestehende rechtlich-soziale Familie zu schützen. Mit dieser Entscheidung hat die 1. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts die bisherige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abstammungsrecht, Aktuelle Urteile, Familienrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Abstammungsrecht: Genetische Untersuchung zur Klärung der Abstammung

Der Anspruch auf Einwilligung in eine genetische Untersuchung zur Klärung der leiblichen Abstammung nach § 1598a Abs. 1 BGB ist bewusst niederschwellig ausgestaltet. Er gilt unbefristet und ist an keine besonderen Voraussetzungen gebunden. Den Interessen des Klärungsberechtigten ist dabei grundsätzlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abstammungsrecht, Aktuelles, Familienrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Abstammungsrecht: Recht des so genannten biologischen Vaters zur Anfechtung der Vaterschaft auch im Fall der Samenspende

  Abstammungsrecht: Recht des so genannten biologischen Vaters zur Anfechtung der Vaterschaft auch im Fall der Samenspende Hinsichtlich des Vaterschaftsanfechtungsrechts entschied der BGH: Nach § 1600 Abs. 1 Nr. 2 BGB steht die Anfechtung der Vaterschaft auch dem Mann zu, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abstammungsrecht, Familienrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar